Shiatsu

Der japanische Begriff „Shiatsu“ bedeutet wörtlich übersetzt „Finger-Druck“. Es handelt sich dabei um eine ganzheitliche Körpertherapie, die ihre Wurzeln in der traditionellen fernöstlichen Philosophie und Gesundheitslehre hat. Durch Shiatsu kann der Organismus des Menschen wieder in sein dynamisches und selbstregulatives Gleichgewicht finden.

Kontakt

Alexandra Aebischer

Shiatsu Therapeutin ESI / SGS und  Pflegefachfrau HF

Untere Hauptgasse 12

3600 Thun

079 402 56 54

Aebischer@RaumZumSein.ch